Ein Glas Reis-Kokos-Drink auf einer hellen Tischplatte

Reis-Kokos-Drink

Zutaten für 1 Liter

  • 100 g geröstete Kokosraspeln
  • 100 g weißer Reis gekocht
  • 2 Medjool-Datteln
  • 1 Prise Salz
  • 800 ml Leitungswasser

Zubereitung

  1. Bereite den Reis in einem Reiskocher* oder Kochtopf nach Packungsanweisung zu - oder noch besser: verwende Reste vom Vortag!

  2. Röste die Kokosraspeln in einer Pfanne ohne Öl an, bis sie eine goldene Farbe bekommen und aromatisch duften. Achtung: Nicht anbrennen lassen!

  3. Gib die Kokosflocken, den Reis und die Datteln (entkernen nicht vergessen) zusammen mit 800 ml Leitungswasser und einer Prise Salz in einen möglichst starken Mixer und püriere alles für 1-2 Minuten auf höchster Stufe, bis ein cremiger Drink entstanden ist.

  4. Der Reis-Kokos-Drink kommt wahrscheinlich noch warm aus dem Mixer (insbesondere wenn du den Reis erst kurz vorher gekocht hast). Er schmeckt so schon super, aber du kannst ihn auch noch für ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen, um ein herrlich erfrischendes Getränk zu genießen.