Hafer-Porridge mit Blaubeeren, Mango und Mandelblättchen

Zutaten für 1 Portion

  • 75 - 100 g Haferflocken je nach Portionsgröße auch mehr oder weniger
  • 1 EL Rosinen
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Prise Salz optional
  • 1/2 Mango frisch oder aus der Dose, in kleine Stückchen geschnitten
  • 100 ml Wasser

Zum Garnieren

  • 50 g Blaubeeren
  • 2 EL Mandelblättchen

Zubereitung

  1. Mandelblättchen ohne Öl in einer Pfanne goldbraun anrösten und beiseite stellen.
  2. Gib die Haferflocken, Rosinen, Zimt und Salz in ein hitzebeständiges Schälchen und mische die Zutaten mit einem Löffel einmal durch.
  3. Nun schütte ca. 75 ml heißes, gerade abgekochtes Wasser dazu und rühre mit einem Löffel um, bis sich Haferflocken und Wasser gut vermischt haben.
  4. Rühre jetzt die Mangostückchen unter.
  5. Gib noch einen kleinen Schluck Wasser hinzu, rühre wieder gründlich um und lass deinen Frühstücksbrei für ein paar Sekunden ziehen. Wiederhole diesen Schritt, bis das Porridge die gewünschte Konsistenz hat.
  6. Zum Schluss das Porridge mit Blaubeeren und angerösteten Mandelblättchen garnieren und genießen.